Mit unserem Badrechner ihr neues Bad berechnen!

bad-barrierefrei.jpg

Barrierefreie Bäder, das Bad für Jedermann

Wie sieht Ihr Traumbad aus? Nordisch kühl oder lieber opulent und luxuriös? Neben dem eigenen Geschmack ändern sich mit den Jahren auch die Ansprüche an das eigene Bad. Vom Singlebad über das Familienbad bis zum altersgerechten Badezimmer ändern sich die Bedürfnisse, denen das Bad gerecht werden soll. Hier ist die Saam GmbH in Bornheim der richtige Partner für Ihre Badwünsche. Wir schaffen mit einem Badneubau oder einer Badezimmersanierung die Möglichkeiten, damit das Bad mit Ihren Wünschen wächst und den jeweils aktuellen Erfordernissen angepasst werden kann.

Warum ein barrierefreies Bad?

Das barrierefreie Bad ist das Bad für jedermann! Denn es kann auf die speziellen Bedürfnisse eines jeden Nutzers und einer jeden Nutzerin angepasst werden. Es ist so strukturiert, dass alle sanitären Anlagen und alle Badmöbel jederzeit gut erreichbar sind. Zudem sorgen barrierefreien Bäder mit Stufenlosigkeit und breiten Gängen für Durchgang auch mit notwendigen Gehhilfen oder anderen Hilfsmitteln. Darüber freuen sich nicht nur Familien mit Kleinst- und Kleinkindern, sondern auch Menschen mit Einschränkungen oder Beeinträchtigungen im Alter. Badekomfort für jedermann also.

Was ist ein barrierefreies Bad?

Die Badprofis der Saam GmbH definieren ein Bad als barrierefreies Bad, wenn:

  • eine hohe Gebrauchsfreundlichkeit gegeben ist, also das Bad einfach und sicher nutzbar ist
  • das Bad mit Anpassbarkeit durch unterschiedliche Nutzer an individuellen Bedürfnisse überzeugt
  • es sich am Nutzer, also an Ihnen und Ihren Ansprüchen bereits in der Planung orientiert
  • es sich durch ästhetische Qualität auszeichnet, denn nur schöne Bäder machen auch Spaß

Wer unterstützt das barrierefreies Bad?

Barrierefreiheit wird im Neubau, aber auch im Zuge von Modernisierungsmaßnahmen im Wohnungsbestand vom Land Nordrhein-Westfalen, vom Bund und von verschiedenen Organisationen gefördert. Möglich sind beispielsweise Darlehen der NRW.BANK oder des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr. Aber auch über verschiedene europäische Fördermittel und Förderprogramme privater Initiativen, wie der „Aktion Mensch“ kann die Schaffung barrierefreier Bäder unterstützt werden. Gern beraten wir Sie zu Ihren Möglichkeiten und geben Hinweise zur Förderung.

BADBUDGET GANZ EINFACH!

SCHNELL UND UNVERBINDLICH ZUM BADANGEBOT

Jetzt zum Angebotsrechner

Saam GmbH
Lise-Meitner-Str. 6
53332 Bornheim

Tel.: +49 (0) 2227 - 92 50 50
Fax: +49 (0) 2227 - 92 50 51

E-Mail: info@saamgmbh.de
Web: www.saamgmbh.de

HABEN SIE EINEN NOTFALL?
Jetzt schnell handeln! Egal ob Rohrbruch
oder andere Notfälle: Wir sind immer für Sie
erreichbar und beheben den Schaden
im Handumdrehen.


Notruf-Nummer: +49 (0) 2227 - 92 50 50